Home
Theader
Spielplan
Repertoire
Cafe
Kontakt
Impressum
Nutzungsbedingungen
Links

Herzlich Willkommen im TheaderFreinsheim!

Wir sind ein kleiner, professioneller Theaterbetrieb in der pfälzischen Weinidylle Freinsheim.
Unsere feste Spielstätte ist der mittelalterliche Casinoturm in der südlichen Stadtmauer.
Hier bieten wir Ihnen sowohl unterhaltsame, als auch anspruchsvolle Theateraufführungen für Erwachsene und Kinder.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

_______________________________________________

Da wir "das vielleicht kleinste Theader der Welt" sind, kann es schon mal vorkommen, daß eine Vorstellung bereits ausgebucht ist, oder vielleicht gar nicht stattfindet, weils´ nicht genügend Vorreservierungen gab.
Wir spielen ab 10 Vorreservierungen.
Um Enttäuschungen zu vermeiden, bitten wir Sie deshalb in jedem Fall um eine
telefonische Vorreservierung unter 06353-932845 oder via mail unter info@theader.de !
Vorreservierte Karten können bis 48 Stunden vor der Vorstellung telefonisch abgesagt werden, ansonsten müssen wir sie leider berechnen. Wir bitten hier um Ihr Verständnis.

Aktuell

SWR Portrait über Anja Kleinhans & das TheaderFreinsheim!

Am 10. März 2014 drehte der SWR ein Portrait über Anja Kleinhans und das TheaderFreinsheim.
Der Bericht wurde am 21. März 2014 in der Landesschau auf SWR RP ausgestrahlt, kann aber noch bis zum 21. März 2015 online unter

"Schillernd und vielseitig wie die Pfalz"

angesehen werden!

_______________________________

Und noch eine schöne filmische Begegnung in diesem Jahr:

"Mein Lieblings-Plätzl - Hahnenplatz Freinsheim"

"Mein Lieblings-Plätzl" ist eine Reihe von dokumentarischen und doch auch sehr persönlichen Kurzfilmen des Ehepaares Werner und Gabriele Knauf
über die Lieblingsplätze von 5 kreativen Menschen aus der Pfalz. Hier stellt Anja Kleinhans den Hahnenplatz zu Freinsheim vor.
Sie können aber auch alle weiteren "Lieblings-Plätzl(scher)" anschauen ... hier:
(alle Filme)


________________________________


am Do.,11.,Fr.,12.,Sa.,13. Dezember 2014, jeweils um 20 Uhr
am Sa.,10. Januar 2015 um 20 Uhr
am So.,11. Januar 2015 um 18 Uhr
am Fr.,16 & Sa.,17. Januar 2015, jeweils 20 Uhr
am So.,18. Januar 2015 um 18 Uhr

Still, die Nacht ist voller Sterne

Besinnende Szenen von Widerstand und Hoffnung.
- von Anja Kleinhans -

_______________________________

Infos dazu sowie unseren weiteren Spielplan
entnehmen Sie bitte den Seiten unter dem links stehenden link "Spielplan"