Talita

Talita wächst als Straßenkind auf, kommt in ein Heim, dann zu einer Adoptivmutter und findet schließlich in der Malerei ihr Zuhause und ihren Glauben, der ihr Halt auf dem steinigen Lebensweg zwischen tiefen Abgründen und spitzen Höhen gibt. 
Talita ist das Lied eines Lebens, das Lied einer Frau, die stets mit ganzer Farbenkraft weiterschafft. Sie ist dabei so einsam wie wir alle es manchmal sind. Und doch sitzt ihr Freund, der Musikstreichler, eine große Zeit neben ihr. Er hilft ihr und stärkt sie, bis zu dem Moment, an dem beide ihre Wege alleine weitergehen müssen.

Das Stück `Talita´ erzählt von Schicksalen im Leben und dass wir alle unser Credo brauchen zum Überleben. Künstler finden ihren Glauben im kreativen Schaffen und jedes Schaffen eines jeden Menschen kann kreativ – kann die Stütze auf unseren Wegen sein. Also, wagen wirs´! 

von und mit Anja Kleinhans

Burkard Weber streichelt die Musik

Regie führt Uli Hoch



Dieses Theaterprojekt war Teil des Kultursommer Rheinland-Pfalz 2012 – Programms: 

Logo Kultursommer Rheinland-Pfalz


 
Darauf sind wir stolz und sagen: DANKE !!

Corona Information

Coronabedingt bitten wir Sie, auf dem TheaderGelände eine Mund-Nasen-Bedeckung zu benutzen, die Sie auf Ihren von uns zugewiesenen Plätzen abnehmen dürfen. Außerdem wird eine mit der Verbandsgemeinde Freinsheim abgesprochene Hygiene- und Abstands-Regelung zu beachten sein, auf die wir an mehreren Stellen vor Ort hinweisen.


Theader Freinsheim

Südliche Ringstr. 12
67251 Freinsheim

Ein Klick führt Sie zur
Routenplanung mit Google Maps.

Telefon
+49 (0) 6353 932845

Ticketreservierung
tickets@theader.de