Eine Hochzeit und ein Todesfall

Eine Hochzeit und ein Todesfall

– eine gespielte Burgführung –

Wollten Sie schon immer einmal eine echte Gräfin kennenlernen? Dann kommen Sie auf die Hardenburg und lassen Sie sich von der Gräfin von Leiningen in das frühe 17. Jahrhundert entführen. Im Laufe der ca. 90-minütigen Führung lernen Sie die Burganlage und ihre bewegte Geschichte kennen und die hochadlige Dame plaudert ein wenig aus dem Nähkästchen über ihre Familie, ihre Hochzeit und das herrschaftliche Leben der Familie von Leiningen auf ihrem „festen Schloss“ nahe der Stadt Dürkheim.

Text: Angela Pfenninger
Spiel: Anja Kleinhans

Ticketreservierung

Tickets für die Schauspielführung können Sie über die Rubrik »Karten« oder per Email über tickets(at)theader.de buchen.

Hinweis zur Ticketreservierung

Die Eintrittspreise zu dieser Vorstellung betragen 12,50 Euro / ermäßigt 9,50 Euro zzgl. Burgeintritt. Nähere Informationen erhalten Sie auf der Website des Veranstalters Generaldirektion Kulturelles Erbe Rheinland Pfalz: https://burgenlandschaft-pfalz.de/hardenburg/veranstaltungen/.

Datum

Sonntag, 02. Jun 2024

Uhrzeit

14:00

Veranstaltungsort

Schloss- und Festungs­ruine Hardenburg
Kaiserslauterer Straße 393, 67098 Bad Dürkheim

Corona Information

Für unsere Vorstellungen gilt die jeweils aktuelle Corona-Verordnung von Rheinland-Pfalz.