Endlich wieder Theater im Theader

Freinsheim – 21. Mai 2020. Nach einer gefühlt viel zu langen Zeit freuen wir uns sehr, dass wir mit dem Theader wieder Begegnungen schaffen dürfen. Aus diesem Anlass laden wir Sie zu einer ganz besonderen Vorstellung ein.

Am 29. und 30. Mai wird Schauspielerin Anke Siefken mit ihrem Gastspiel „Renate Bergmann – Ich bin nicht süß, ich hab bloß Zucker“ nach den Erfolgsromanen von Torsten Rohde die Bühne im TheaderFreinsheim betreten. Sie werden erleben, wie die mega-coole Top-Bestseller-Online-Omi Renate Bergmann das Leben zulässt, wie es kommt … samt Beerdigungen satt, den Freunden aus dem Seniorenverein und Busfahrten mit Heizdeckenverkauf. Sie nimmt ihr Alter mit Humor und die Jungen auf die Schippe. So stärkt diese wahrhaft rüstige Rentnerin den Dialog zwischen den Generationen.

Pressestimmen

»Freche Aktionen und witzige Sprüche, das Erfolgsrezept der rüstigen Rentnerin.« | BILD.de

»Renate Bergmann stärkt den Dialog zwischen den Generationen: Sie nimmt ihr Alter mit Humor- und die Jungen auf die Schippe.« | MDR-Info

Alle Aufführungsrechte liegen beim Rowohlt Theaterverlag, Hamburg.

Die Vorstellung wird nicht wie gewohnt im TheaderTurm, sondern coronabedingt und mit Einhaltung der entsprechenden Auflagen auf dem Freilichtgelände vor dem Theader stattfinden. Die Tickets sind zu je € 22,- erhältlich und können unter Angabe der vollständigen Kontaktdaten per Email unter info@theader.de reserviert werden.

Anke Siefken wird zusammen mit Anja Kleinhans auch ab dem 09. Juni in der besinnlichen Komödie „Paradiso“ von Lida Winiewicz zum TheaderSommerFreinsheim2020 zu sehen sein.

Corona Information

Coronabedingt bitten wir Sie, auf dem TheaderGelände eine Mund-Nasen-Bedeckung zu benutzen, die Sie auf Ihren von uns zugewiesenen Plätzen abnehmen dürfen. Außerdem wird eine mit der Verbandsgemeinde Freinsheim abgesprochene Hygiene- und Abstands-Regelung zu beachten sein, auf die wir an mehreren Stellen vor Ort hinweisen.


Theader Freinsheim

Südliche Ringstr. 12
67251 Freinsheim

Ein Klick führt Sie zur
Routenplanung mit Google Maps.

Telefon
+49 (0) 6353 932845

Ticketreservierung
tickets@theader.de