Comeback Für Noah

– von Thomas Rau –

Früher war Noah mal ein richtiger Held, gewissermaßen der Strahlemann auf der Arche. Aber das ist nun auch schon ein paar Tage her. Was macht der Held, wenn sein Ruhm verblasst ist?

Er sitzt aufm´ Sofa, leidet am grauen Alltag und unter dem strengen Regime seiner Ehefrau.

Blumig schwadroniert Noah dann über die tollen Zeiten der Sintflut und kann verblüffende Details berichten, die weiß Gott längst nicht alle in der Bibel stehen.
Vor allem aber arbeitet Noah an einem fulminanten Comeback …
»Wissen Sie, was später Mal auf meinem Grabstein stehen wird? Da wird stehen: Hier liegt Noah. Der Mann, der mit der größten Katastrophe der Menschheit spielend zurecht gekommen ist. Aber nicht mit seiner Frau »

Regie: Anja Kleinhans
Spiel: Olaf Peters

Alle Stückrechte beim CANTUS Theaterverlag, Eschach.

Vorraussichtliche Premiere: 26.06.2015

Corona Information

Coronabedingt bitten wir Sie, auf dem TheaderGelände eine Mund-Nasen-Bedeckung zu benutzen, die Sie auf Ihren von uns zugewiesenen Plätzen abnehmen dürfen. Außerdem wird eine mit der Verbandsgemeinde Freinsheim abgesprochene Hygiene- und Abstands-Regelung zu beachten sein, auf die wir an mehreren Stellen vor Ort hinweisen.


Theader Freinsheim

Südliche Ringstr. 12
67251 Freinsheim

Ein Klick führt Sie zur
Routenplanung mit Google Maps.

Telefon
+49 (0) 6353 932845

Ticketreservierung
tickets@theader.de