Die Kuh Rosmarie

Auf einem Bauernhof lebt die Kuh Rosmarie. Natürlich nicht nur sie. Und da liegt das Problem! Denn Rosmarie ist anders als die anderen Tiere. Sie meckert immer und ständig an allem und jedem herum. Deshalb schickt der Bauer sie irgendwann fort. Weit fort. Bis nach Afrika. Doch als sie dann dort auch noch weiter Radau macht und die afrikanischen Tiere sich beim Bauer beschweren kommen, wird Rosmarie halt wieder heimgeholt. Und jetzt hat sie was zu erzählen … von ihrer Reise … von Afrika!

Ein Theaterstück für Kinder ab 4 Jahren übers Andersein, Toleranz und den Mut, sich selbst treu zu bleiben!

Es spielen: Beate Metz & Anja Kleinhans 

Regie: Uli Hoch

Bühne: Detlef Stellbaum, Hermann Kleinhans

Licht: Marco Wörle

Corona Information

Coronabedingt bitten wir Sie, auf dem TheaderGelände eine Mund-Nasen-Bedeckung zu benutzen, die Sie auf Ihren von uns zugewiesenen Plätzen abnehmen dürfen. Außerdem wird eine mit der Verbandsgemeinde Freinsheim abgesprochene Hygiene- und Abstands-Regelung zu beachten sein, auf die wir an mehreren Stellen vor Ort hinweisen.


Theader Freinsheim

Südliche Ringstr. 12
67251 Freinsheim

Ein Klick führt Sie zur
Routenplanung mit Google Maps.

Telefon
+49 (0) 6353 932845

Ticketreservierung
tickets@theader.de